Druckansicht der Internetadresse:

FAKULTÄT FÜR BIOLOGIE, CHEMIE UND GEOWISSENSCHAFTEN

Seite drucken

News

zur Übersicht


Aktuelles: Magnetospirillum ist Mikrobe des Jahres

10. Januar 2019

Die Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie (VAAM) hat für 2019 Magnetospirillum zur „Mikrobe des Jahres“ gekürt.

Damit werden dieses Jahr die faszinierenden Eigenschaften und Fähigkeiten magnetotaktischer Bakterien in das Licht einer breiten Öffentlichkeit gerückt. Der erste und bis heute bestunter-suchte Vertreter der so geehrten Bakteriengattung, Magnetospirillum gryphiswaldense, wurde vom Bayreuther Mikrobiologen Dirk Schüler vor Jahren aus einem Flüsschen in der Nähe der Stadt Greifswald isoliert und ist seit langer Zeit der Modellorganismus für die Erforschung der Magnetosomenbiosynthese und Magnetotaxis - seit 2014 auch hier am Lehrstuhl für Mikrobiologie!

Die wissenschaftliche Arbeit an M. gryphiswaldense hat das Verständnis der bakteriellen Biomineralisation wesentlich erweitert und dieses Forschungsfeld um viele grundlegende Einsichten bereichert. Darüberhinaus wurde durch die Arbeiten an M. gryphiswaldense auch der Grundstein gelegt für zukunftsweisende biotechnologische Verfahren zur Produktion maßgeschneiderter magnetischer Nanokristalle.

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt